Routensuche

Route 811 - Rund um die Thörle (Ehrwald)

Route in tirisMaps öffnen

Routentyp / Schwierigkeitsgrad:

Mountainbikeroute mittelschwierig

Startort (Seehöhe m):

Ehrwald/ Ghf. Thörle (1108m)

Streckenlänge:

13.106km

Höhenmeter bergauf:

440m

 

 

Zielort (Seehöhe m):

Ehrwald/ Obermoos (1214m)

Fahrzeit:

2h53min

Höhenmeter bergab:

330m

Beschreibung:

Die Tiroler Zugspitzarena zwischen Wettersteingebirge, Lechtaler Alpen, Mieminger Kette, Karwendel- und Ammergebirge ist hervorragend für Biketouren vor imposanter alpiner Kulisse geeignet. Wozu auch die mittelschwere Thörle-Runde am Fuße der Zugspitze gehört. Zu Beginn verläuft die Route durch schönes Wiesengelände, später geht es dann über eine lange Forstwegauffahrt hoch über dem Loisachtal zum höchsten Punkt auf den Thörlen, mit fantastischen Ausblicken auf den tief unten liegenden, glitzernden Eibsee. Nun nähert man sich langsam dem Zugspitzmassiv und erreicht die Hochthörlehütte (Einkehrmöglichkeit), fast am Fuße der senkrechten Nordwestwänden der Zugspitze gelegen. Zum Schluß geht es zügig über die steile Abfahrt zur Zugspitzbahn zurück zum Ausgangspunkt (Einkehrmöglichkeit beim Restaurant der Zugspitzbahn-Talstation).

Nach oben