Routensuche

Route 889 - Almdorf Fallerschein (Stanzach)

Route in tirisMaps öffnen

Routentyp / Schwierigkeitsgrad:

Mountainbikeroute leicht

Startort (Seehöhe m):

Stanzach (937m)

Streckenlänge:

11.307km

Höhenmeter bergauf:

389m

 

 

Zielort (Seehöhe m):

Almdorf Fallerschein (1290m)

Fahrzeit:

1h45min

Höhenmeter bergab:

28m

Beschreibung:

Die Tour startet beim Parkplatz des Gemeindehaus und führt Richtung Osten links an der Kirche vorbei zum Schulhaus. Entlang des Bachs führt der Forstweg vorbei am Holzlager und sonnigen Lichtungen bis zur Kehre beim Plattental. Leicht ansteigend verläuft der Weg bis zur Bundesstraße, wobei der erste Anstieg bewältigt werden will. Die Strecke führt nun in Kehren ins Namlosertal. Am höchsten Punkt angelangt, kann man die gemütliche Tour am Schwarzwasserfall vorbei, bis zur Abzweigung nach Fallerschein genießen. Hier rechts abzweigen und auf der Asphaltstraße (Fahrverbot für Autos) gemütlich weiterradeln. Durch Wald und entlang saftiger Almwiesen geht's bis zum Bachtal über die Holzbrücke. Nun kommt der letzte Anstieg über "Feldeles Steig" und schon sieht man die idyllischen Holzhütten des Almdorf Fallerschein (größtes Almdorf Tirols). Zwei Jausenstationen verwöhnen mit Lechtaler Köstlichkeiten und selbstgemachten Kuchen und Kaiserschmarren.

Nach oben