Ziele und Aufgaben

Das wesentliche Ziel der EUREGIOs und Interreg Räte ist es über die nationalen Grenzen hinweg die Zusammenarbeit zu stärken. Ihre Arbeit ist ein wesentlicher Beitrag zur gesamteuropäischen Integration und einer zusätzlichen Stärkung der potentiell schwächeren Randregionen der Mitgliedsstaaten.

Die Hauptaufgabe der Vereine ist die Förderung und Koordination der grenzüberschreitenden Kooperation in Form von Informationsaustausch, Erarbeitung von regionalen Kernthemen und professioneller Projektvorbereitung.

Ziele:

  • Umsetzung des Europagedankens auf regionaler Ebene
  • Bewusstseinsbildung für die Nutzung der Chancen einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit
  • Erarbeitung von strategischen Kernthemen
  • Unterstützung der Akteure bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten entlang der strategischen Kernthemen
  • Attraktivierung der Grenzregion als Arbeits- und Lebensraum durch die Verstärkung der wirtschaftlichen und sozialen Verflechtungen
  • Abbau von nationalstaatlichen Hürden
  • Vernetzung von regionalen Akteuren und Organisationen

Weitere Informationen

Kontakte EUREGIOs und Interreg Räte