Euregio Music Camp

Anmeldungen ab sofort möglich

Kategorien:  LH PlatterLRin PalfraderKulturEuroparegion AutorIn: Elisabeth Huldschiner
Landeshauptmann Günther Platter und Landesrätin Beate Palfrader
Landeshauptmann Günther Platter und Landesrätin Beate Palfrader

Talentierte NachwuchsmusikerInnen können sich ab sofort zum Euregio Music Camp anmelden. Bereits zum fünften Mal organisiert das Gemeinsame Büro der Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino in Zusammenarbeit mit den Blasmusikverbänden der drei Landesteile vom 25. Juli bis 2. August 2020 eine Sommerwoche für junge MusikerInnen aus den drei Ländern im Euregio-Kulturzentrum Grandhotel Toblach.

„Das Music Camp ist ein fixer Bestandteil im Euregio-Veranstaltungskalender. Das gemeinsame Musizieren verbindet die jungen Menschen über die Grenzen hinaus“, ist Euregio-Präsident LH Günther Platter überzeugt. „Die Musik steht für die Nachwuchsmusikantinnen und -musikanten natürlich im Mittelpunkt des Music Camps, aber der gemeinsame Austausch und das Kennenlernen kommen während dieser Zeit nicht zu kurz“, betont Kulturlandesrätin Beate Palfrader.

Kleine Konzerttour durch die Euregio

Rund 60 Jugendliche bilden schließlich das Euregio-Jugendblasorchester 2020, das nach dem Vorbild der erfolgreichen Aufführungen der Vorjahre wieder in den drei Ländern der Europaregion je ein Konzert zum Besten geben wird. In Innsbruck findet die Aufführung im Rahmen der Promenadenkonzerte im Innenhof der Hofburg am 2. August 2020 statt. Die weiteren Konzerttermine sind in Riva del Garda am 30. Juli und in Toblach am 1. August 2020.

Weitere Informationen

Der Blasmusikverband Tirol übernimmt für die Tiroler TeilnehmerInnen die Teilnahmegebühr von 150 Euro. Damit sind sämtliche Kosten für Verpflegung und Unterkunft, Noten sowie An- bzw. Abreise mit dem Bus von Innsbruck umfasst. Die Auswahl der MusikantInnen für das Euregio-Jugendblasorchester 2020 erfolgt nach Anmeldung durch die VertreterInnen der Blasmusikverbände von Tirol, Südtirol und Trentino. Anmeldeschluss ist der 30. April 2020.

Anmeldungen für Tirol bei:

Wolfram Rosenberger
E-Mail: wolfram.rosenberger@magibk.at 
Tel: +43 (0)512 585425 60 oder +43 (0)676 3098126
www.europaregion.info/musiccamp