Vertretung in Brüssel

Tirol-Büro Brüssel

Das Bundesland Tirol hat gemeinsam mit Südtirol und dem Trentino in Brüssel im Jahre 1995 das erste grenzüberschreitende Verbindungsbüro zur Europäischen Union eingerichtet. Diese Form der Zusammenarbeit der drei historischen Landesteile entspricht auf vorbildhafte Weise dem Geist eines offenen Europas.

Zielsetzung des Büros ist es, die Interessen der Länder Tirol, Südtirol und Trient in den Bereichen Regionalpolitik, Wirtschaft, Umwelt, Landwirtschaft, Soziales, Bildung und Kultur zum Nutzen der Bevölkerung bei den EU-Institutionen zu vertreten und gemeinsame Anliegen der Europaregion im Zuge des europäischen Integrationsprozesses gemeinsam zur Geltung zu bringen.

Die konkreten Aufgabenstellungen sind:

  • Aufbau eines Netzwerkes an Kontakten, um relevante Informationen möglichst frühzeitig in Erfahrung zu bringen bzw. an europäische Entscheidungsträger herantragen zu können
  • Vertretung spezifischer Tiroler Anliegen durch gezielte Mitgestaltung und Einflussnahme in allen Belangen mit direkten Auswirkungen auf unser Land
  • Vorteilhafte Präsentation und Positionierung Tirols durch Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen
  • Organisation von Arbeitsgesprächen und Informationsbesuchen
  • Hilfestellungen für Kontaktaufnahmen von Unternehmen, Organisationen der Zivilgesellschaft und Einzelpersonen
  • Unterstützung von Förderungsansuchen und Notifizierungen
  • Anlauf- und Koordinierungsstelle zur Bündelung der gemeinsamen Anliegen der Alpenländer
  • enge Kooperation mit den Mitgliedern des Europäischen Parlaments aus dem Alpenraum, insbesondere aus den Ländern der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino, und Nutzbarmachung des Büros als gemeinsame Plattform

Unter Neuigkeiten finden Sie den wöchentlich vom Tirol-Büro herausgegebenen EU-Info Service, den Sie auch kostenfrei per E-mail  abonnieren können.

Kontakte:

Dr. Fritz Staudigl, Vorstand Abteilung Südtirol, Europaregion und Außenbeziehungen
Dr. Richard Seeber, Leiter  Tirol-Büro Brüssel
Dr. Florian Mast 
Christina Khosrowi
Mattia Brazzale

Vertretung der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino bei der EU
Rue de Pascale 45, 1040 Brüssel, Belgien
Tel.: +32 2 7432700
Fax: +32 2 7420980
 info@alpeuregio.eu
 http://www.alpeuregio.org/


[HOME]