Energie

Photovoltaikanlage

Energie ist der Motor unseres Lebens. Energie liefert Licht und Wärme, ist Voraussetzung für Mobilität und eine zentrale Grundlage für Wirtschaft und Tourismus in unserem Land.
Die Aufgaben der Abteilung Wasser-, Forst- und Energierecht lassen sich in zwei Schwerpunkte gliedern:

Tiroler Energiestrategie

Die Abteilung ist federführend für die Koordination, Evaluierung und Fortschreibung der Tiroler Energiestrategie zuständig. Über laufende Monitorings und Evaluierungen wird der Entwicklungs-
stand erfasst und die Einhaltung der Zielvorgaben überprüft. Die Abteilung koordiniert und fördert zudem die laufenden Schwerpunktprogramme.

Rechtsangelegenheiten des Wasser-, Forst- und Energierechts

In den Aufgabenbereich der Abteilung fallen weiters wasser-, forst- und energierechtliche Bewilligungsverfahren, wie wasserrechtliche Bewilligungen von Wasserversorgungsanlagen, Abwasserbeseitigungsanlagen, thermische Wassernutzungen durch Wärmepumpen sowie Wasserkraft- und Beschneiungsanlagen. Auch die Genehmigung von Ökostromanlagen oder die Bewilligung elektrischer Stromerzeugungs- und Hochspannungsanlagen gehören zum Aufgabenbereich der Abteilung.

Aktuelles
AnsprechpartnerInnen
Downloads
Energieberatung
Energieförderungen
Energierecht
Energiestrategie
Forstrecht
Wasserbuch
Wasserrecht