Hydrologische Übersichten

Die Hydrologischen Übersichten erscheinen monatlich und beschreiben die bedeutendsten Komponenten des Wasserkreislaufes in Tirol.
Dazu werden die Daten eigener und fremder Messstellen einer Grobauswertung unterzogen und zur Erstinformation über das aktuelle hydrologische Geschehen (wie z.B. abgelaufene Hochwässer, Starkniederschlagsereignisse, etc) zusammengestellt. Bis zur Veröffentlichung im Hydrographischen Jahrbuch von Österreich sind die Daten als "vorläufig" zu betrachten.

Der  aktuelle Monatsbericht erscheint jeweils in der zweiten Hälfte des Folgemonates. Hier finden Sie die Monatsübersichten ab 2014.

Österreichweite Information über das hydrologische Geschehen finden Sie auf den Seiten des BMLFUW / Abteilung Wasserhaushalt. Der  aktuelle Bericht erscheint jeweils zum Ende des Folgemonats.

Zum Archiv der Hydrologischen Monatsübersichten von Tirol bis einschließlich 2013.