Sozialpädagogisches Zentrum St. Martin

Sozialpädagogisches Zentrum St. Martin

Das Sozialpädagogische Zentrum St. Martin in Schwaz ist als stationäre Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe des Landes Tirol in den Räumlichkeiten eines ehemaligen Klosters untergebracht. Hier werden Kinder und Jugendliche in zwei Kinderwohngemeinschaften und zwei Jugendwohngemeinschaften im Rahmen der vollen Erziehung betreut.

Das Sozialpädagogische Zentrum existiert seit 1. Januar 1992. Das Haus St. Martin kann seit der Säkularisierung durch Josef II. auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken. Heute präsentiert sich das Sozialpädagogische Zentrum St. Martin als offenes, multifunktionales Haus der Begegnungen.


Das Team

In allen Wohn- und Betreuungsformen des Sozialpädagogischen Zentrums werden unsere Kinder und Jugendlichen im Rahmen der vollen Erziehung von fachlich kompetenten und engagierten BetreuerInnen und Haushälterinnen betreut.

Leitung und MitarbeiterInnen des Sozialpädagogischen Zentrums St. Martin


Betreuungsangebote

Hier finden Sie Informationen zu unseren Kinder- und Jugendwohngemeinschaften sowie zu den verfügbaren "Gangwayzimmern".


Kosten

Die Kosten für einen Betreuungstag im Rahmen der vollen Erziehung im Sozialpädagogischen Zentrum St.Martin betragen derzeit

  • für Tiroler Kinder / Jugendliche: 157,00
  • für Nichttiroler Kinder / Jugendliche: 172,70

Linktipps

Weitere Links


Kontakt

Sozialpädagogisches Zentrum St. Martin
St. Martin 16, 6130 Schwaz
 zentrum@spz-stmartin.tsn.at
Telefon: 05242 62402
Telefax: 05242 62402 11

Online-Kontaktformular

* Hinweis: Die mit einem Stern * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.