Nachhaltigkeits- und Klimakoordination

Durch den Fachbereich Nachhaltigkeits- und Klimakoordination setzt das Land Tirol Schwerpunkte im Bereich nachhaltiger Entwicklung, Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel und versteht sich als Impulsgeber sowie Schnittstelle für zukunftsfähige Entwicklungsprozesse in unserem Land. Innovative Nachhaltigkeitsansätze werden unterstützt, gefördert und die jeweiligen Initiativen miteinander vernetzt, um den dauerhaften Entwicklungen an Bedürfnissen einer Gesellschaft gerecht zu werden. Innerhalb der eigenen Zuständigkeit leistet die Tiroler Landesverwaltung zum Schutz des Klimas einen wesentlichen Beitrag. Die Vertretung von Interessen im Sinne des Klimaschutzes, die Koordination von mit dem Klimawandel betrauten Dienststellen und eine entsprechende Bewusstseinsbildung bzw. Öffentlichkeitsarbeit bilden weitere Schwerpunkte dieses Fachbereiches.