Bürgerservice

Service für Bürger und Bürgerinnen

Mit diesem Service möchten wir Ihnen einen schnellen Überblick geben.
Von dieser Seite aus können Sie schnell auf wichtige Informationen und
Leistungen des Landes Tirols zugreifen.

A-Z

Hier sind alle Themenbereiche dieser Homepage alphabetisch geordnet.
Zum Beispiel finden Sie
unter „A“ Stichwörter wie „Abwasser“ oder „Arbeit“ und
unter „B“ Stichwörter wie „Bauen“ oder „behindertengerecht“.
Von A bis Z finden Sie viele Stichwörter.
Wenn Sie die Stichwörter anklicken,
kommen Sie zu den entsprechenden Informationen.

Link zu den Stichwörtern von A bis Z in schwerer Sprache

Ausschreibungen

Ausschreibungen sind Informationen zu Aufträgen,
die das Land Tirol vergibt.
Unternehmen können sich für diese Aufträge bewerben.
Zum Beispiel für Bau-Aufträge oder
Reinigungs-Aufträge für Gebäude vom Land Tirol.
Das Land Tirol vergibt jedes Jahr Aufträge an Unternehmen
im Umfang von mehreren Millionen Euro.

Link zu den Ausschreibungen in schwerer Sprache

Bote für Tirol

Der Bote für Tirol ist eine Zeitung,
die jeden Mittwoch neu veröffentlicht wird.
Er wird auch Amtsblatt der Behörden, Ämter und
Gerichte Tirols genannt.

Im Boten für Tirol finden Sie zum Beispiel
Informationen zu Stellenangeboten oder
neue Vorschriften von den Gerichten in Tirol.

Link zu "Bote für Tirol" in schwerer Sprache

Dienstleistungs-Service - EAP

EAP ist die Abkürzung für Einheitlicher Ansprech-Partner.
Es gibt einen EAP in jedem Bundesland in Österreich.
Der EAP unterstützt Unternehmen und ihre Kunden und Kundinnen.
Zum Beispiel wenn es Streitigkeiten gibt oder
wenn Sie ein Unternehmen gründen möchten.

Link zum Dienstleistungs-Service - EAP in schwerer Sprache

E-Government

E-Government ist Englisch und wird so gesprochen: I Gavament.
Es bedeutet „Elektronische Verwaltung“.
Mit E-Government können Sie viele Verwaltungs-Angelegenheiten
über das Internet von zu Hause aus erledigen.
Zum Beispiel Formulare runterladen und ausdrucken oder
eine Ausbildungs-Beihilfebeantragen.

Link zum E-Government in schwerer Sprache

Förderungen

Förderungen sind Hilfen und Unterstützungen
im privaten oder beruflichen Leben.
Hier finden Sie Berichte über Förderungen,
die das Land Tirol vergeben hat und
viele Links zu Informationen über Förderungen.
Zum Beispiel Familienhilfe oder Heizkosten-Zuschuss.

Link zu Förderungen in schwerer Sprache

Gesetze und Richtlinien

Eine Richtlinie ist eine Regel, die helfen soll,
etwas richtig zu machen.
Hier können Sie sich über Tiroler Gesetze und Richtlinien informieren,
die gerade vorbereitet werden oder
bereits gültig sind.

Link zu Gesetzen und Richtlinien in schwerer Sprache

Kundmachungen

Kundmachen bedeutet Bekanntmachen.
Hier finden Sie alle wichtigen Veröffentlichungen des Landes Tirol.
Die Kundmachungen sind
nach Ort,
nach Thema oder
nach dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung geordnet.

Link zu den Kundmachungen in schwerer Sprache

Newsletter

Newsletter ist Englisch und wird so gesprochen: Njuslätta.
Es bedeutet „Info-Brief“.
Hier finden Sie alle Newsletter,
die vom Land Tirol angeboten werden.
Zum Beispiel zu Themen wie Europa, Jugend,
Familie oder Gleichstellung.
Wenn Sie ein Thema finden, dass Sie interessiert,
dann können Sie einen Newsletter abonnieren.

Link zum Newsletter in schwerer Sprache

Publikationen

Hier finden Sie einen Überblick zu allen Veröffentlichungen
des Landes Tirol.
Zum Beispiel:

  • Landes-Zeitung
  • Bote für Tirol
  • Landes-Gesetzblatt
  • Familien-Ratgeber
  • Umweltschutz-Bericht

Link zu den Publikationen in schwerer Sprache

Stellen-Ausschreibungen

Hier finden Sie Informationen zu allen freien Arbeits-Stellen
beim Land Tirol.
Mit über 3.000 Bediensteten ist das Land Tirol
einer der größten Arbeitgebenden in Tirol.

Link zu den Stellen-Ausschreibungen in schwerer Sprache

 Landesverwaltungs-Gericht Tirol

Seit dem 1. Jänner 2014 gibt es in Tirol und
in jedem anderen Bundeslandein Verwaltungs-Gericht.
Hier finden Sie Informationen zu den Aufgaben
des Verwaltungs-Gerichts in Tirol.

 Link zum Landesverwaltungs-Gericht Tirol in schwerer Sprache