Explosionsschutz

Brennbare Gase, Dämpfe und Stäube sind grundsätzlich geeignet, explosionsfähige Atmosphären zu bilden. Betriebe, die mit derartigen Stoffen arbeiten, müssen die Explosionsgefahren in einem Explosionsschutzdokument evaluieren.

Primäres Ziel ist es, die Entstehung einer explosionsfähigen Atmosphäre durch vorbeugende Maßnahmen zu vermeiden.

Ist dies nicht möglich, müssen wirksame Zündquellen ausgeschlossen werden.

Wenn auch dies nicht ausgeschlossen werden kann (z.B. Holzsspänesilo, usw.), sind konstruktive Maßnahmen erforderlich, um eine gefahrbringende Explosionsauswirkungen zu unterbinden.

Die gesetzliche Grundlage für das Explosionsschutzdokument stellt die VEXAT dar. In dieser Verordnung werden die Mindestanforderungen an das Explosionsschutzdokument festgelegt, jedoch beinhaltet diese keine standardisierte Vorlage für das Explosionsschutzdokument. Daher wurde von der Abt. Emissionen Sicherheitstechnik Anlagen in Abstimmung mit dem Arbeitsinspektorat Innsbruck, eine standardisierte Vorlage als Hilfestellung für die Erstellung eines vollständigen Explosionsschutzdokumentes ausgearbeitet.

 

Die Vorlage gliedert sich in zwei Teile. Der erste Teil behandelt den anlagentechnischen Explosionsschutz und ist primär für die Errichtung der Anlage von Relevanz. Dieser Teil weist einen modularen Aufbau auf, in welchem einzelne Anlagenteile (z.B. Lagerraum für brennbare Flüssigkeiten, Silo, Filteranlage, usw.) getrennt voneinander behandelt werden. Dies hat den Vorteil, dass im Zuge von Änderungen in einem Teil der Betriebsanlage nicht das komplette Explosionsschutzdokument, sondern nur die Unterkapitel der betroffenen Bereiche ersetzt werden müssen. Um Sie bei der Gefährdungsbeurteilung (Teil 1, Kapitel 5) zu unterstützen, wurden Musterbeispiele ausgearbeitet.

Der zweite Teil behandelt den betrieblichen Explosionsschutz, in welchem die Maßnahmen für das tägliche Arbeiten in und mit den explosionsgefährdeten Bereichen festgelegt werden. Dieser Teil ist insbesondere für die Mitarbeiter ihres Unternehmens von großer Relevanz.

Herunterladen Vorlage für das Explosionsschutzdokument Teil 1

Herunterladen Vorlage für das Explosionsschutzdokument Teil 2

Herunterladen Musterbeispiel für ein Explosionsschutzkonzept eines Flüssiggaslagers