Welche Kosten entstehen?

Die Kosten für eine Einzelperson betragen etwa zwischen 1500 bis 1700 Euro.

Die Kosten für einen Familienantrag (zB ein Erwachsener mit zwei Kindern) betragen etwa zwischen 2300 und 2500 Euro.

Die genauen Kosten müssen je nach Einzelfall berechnet werden und sind am Ende des Verfahrens zu bezahlen.

Erläuternde Informationen erhalten Sie beim Erstgespräch: [AnsprechpartnerInnen]


zurück zur Fragenübersicht
zurück zur Hauptübersicht