Tiroler Wissenschaftsförderung Allgemein

Allgemeine Informationen

Unterstützt werden Projekte oder Institutionen, die der nachhaltigen Förderung von Tiroler Forschungsvorhaben sowie der Sicherung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit in Tirol dienen.

Die Förderung wird in Form verlorenen Zuschusses gewährt. Gefördert werden Investitionen in Sachanlagen (Ausstattung, Maschinen, Gebäude/Räumlichkeiten, Personalkosten, Reisekosten, Vertragserrichtungskosten, Bürobedarf, Technik, etc.).

Voraussetzungen

Die Förderung richtet sich an natürliche und juristische Personen.

Erforderliche Unterlagen

Folgende Unterlagen sind dem Antrag hinzuzufügen:

  • detaillierte Projektbeschreibung
  • genaue Projektkostengliederung – Kostenvoranschläge/Angebote
  • Kopie der Förderungsanträge von beantragten anderen Förderungen (EU, Bund, Land, Gemeinden usw.) und –sofern bereits vorhanden – deren Genehmigung für dasselbe Vorhaben bzw. dieselben förderbaren Kosten
  • ev. sonstige Dokumente

Kosten

Für die Antragstellung entstehen Ihnen keine Kosten.