Land Tirol App

Ab sofort steht die Land Tirol App zum Download bereit! Bei Naturereignissen oder wichtigen Entwicklungen in Tirol erhalten App-NutzerInnen Nachrichten direkt aufs Handy.

Pushnachrichten mit der Land Tirol App (Screenshot)

Infos aus erster Hand: Die Land Tirol App ist da!

Nachdem das Land Tirol bereits in den sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Instagram und YouTube aktiv ist, folgt nun der nächste Schritt in Sachen „go digital“: Ab sofort steht die neue Land Tirol App zum Download im iOS App Store und Google Play Store bereit.

Neben umfassenden Informationen rund um die Landesverwaltung punktet die App vor allem durch eines: Bei außerordentlichen Ereignissen bzw. solchen, die für Tirol und seine Bezirke eine entsprechende Tragweite haben, gibt es die Information dazu mittels Push-Nachricht direkt aufs Handy! Und auch Interessierte, die über das aktuelle Geschehen im Land Tirol auf dem Laufenden gehalten werden wollen, kommen auf ihre Kosten: Bereits auf der App-Startseite sind aktuelle Informationen sowie der jeweils aktuelle Filmbeitrag des Landes zu finden und lassen sich mit einem Fingertipp öffnen. Durch die übersichtliche Menüführung können spezielle Informationen – beispielsweise zu den Themen „Wirtschaft“ oder „Natur“ – schnell und einfach abgerufen werden.

Einfach, übersichtlich und informativ – das ist die Land Tirol App.


Pushnachrichten mit der Land Tirol App (Screenshot)

Push-Nachrichten

 

Ob ein Felssturz mit anschließender Straßensperre, die Online-Verfügbarkeit von Wahlergebnissen oder Warnungen bei erhöhter Waldbrandgefahr: Mit den Push-Nachrichten erhalten Land Tirol App-NutzerInnen Informationen direkt auf das Handy.

Wie funktioniert das? Einfach in der heruntergeladenen App die Push-Nachrichten aktivieren. Neben landesweiten Informationen, die alle NutzerInnen erhalten, werden Nachrichten auch bezirksweise zielgerichtet aufs Handy geschickt. Wenn ein Ereignis bespielweise Kufstein-Bezug hat, erhalten diese Nachricht die NutzerInnen in diesem Bezirk direkt auf das Handy.

 

Weitere Informationen: Push-Nachrichten ... was sie bringen und was sie können


Webcams

Wie sieht der Verkehr auf der B 179 Fernpassstraße aus? Wie stark ist der Schneefall im Bereich der L 237 Kühtai Landesstraße? Wie sind die Straßenverhältnisse auf der Zillertalstraße? Mit der Land Tirol App gibt es direkten Zugang zu den vom Land Tirol betriebenen Verkehrswebcams – von Osttirol bis Reutte. Allein im heurigen Jahr wurden die Webcams bereits rund vier Millionen Mal angeklickt. Grund genug, dieses Service auch zentral in der App zu integrieren. Mit zwei Fingertipps können sich die NutzerInnen ein Bild davon machen, ob die Straßen schnee- und staufrei sind.

Weitere Informationen: Alles im Blick mit über 130 Verkehrswebcams


Neuigkeiten mit der Land Tirol App (Screenshot)

BürgerInnenservice

 

Als zusätzliches Service bietet die App auch einen Überblick über die Leistungen des Landes wie etwa Bürgerservice oder Förderungen. So können die App-NutzerInnen unkompliziert erfahren, zu welchen Bereichen das Land Tirol Förderungen anbietet und welche Neuigkeiten es in den jeweiligen Bereichen gibt.

In einem ersten Schritt ist es zwar noch nicht möglich, Förderungen direkt via App auszufüllen und abzusenden – mittelfristig soll aber auch das bestmöglich umgesetzt werden!

Wer sich über Themen wie Regierung, Wirtschaft & Arbeit oder Bildung & Wissenschaft, Gesundheit & Pflege informieren möchte, bekommt in der App ebenso schnell und unkompliziert Auskunft.


Landtag live

Auch der Tiroler Landtag ist in der Land Tirol App vertreten. Der Vorteil für die App-NutzerInnen: Sie können die gesamte Sitzung des Tiroler Landtages, die jeweils für zwei Tage anberaumt ist, live bequem am Handy mitverfolgen. Ob Debatten zu aktuellen Themen oder Diskussionen zur Ausgestaltung eines neuen Gesetzes – ungefiltert und in Echtzeit! Außerdem gibt es alle Informationen rund um die Tätigkeiten des Tiroler Landtages zum Nachlesen.


Land Tirol App - Push-Nachrichten aktivieren (Screenshot)

Informationen zum Download

 

Nachdem (iOS App Store oder Google Play Store) die Land Tirol App heruntergeladen und installiert wurde und die Datenschutzbestimmungen akzeptiert wurden, können die Push-Nachrichten aktiviert werden:

Im Menüpunkt „Einstellungen“ Push-Nachrichten zulassen: dafür den Regler nach rechts schieben. Anschließend können Sie entscheiden, für welche(n) Tiroler Bezirk(e) Sie Meldungen direkt auf Ihr Handy erhalten wollen: Regler für den jeweiligen Bezirk ebenfalls nach rechts schieben.

Hinweis: Informationen, die für ganz Tirol relevant sind, werden automatisch an alle App- NutzerInnen unabhängig von der persönlichen Bezirks- Einstellung versendet. Informationen, die für die/den jeweilige(n) Tiroler Bezirk(e) relevant sind, erhalten nur jene App-NutzerInnen, die die/den betreffende(n) Bezirk(e) aktiviert haben.


Land Tirol App downloaden:

App Store Badge
Google Play Badge