Wohnbauförderung

Tirol Zuhause

Die Wohnbauförderung ist ein Steuerungsinstrument für viele gesellschaftspolitische Bereiche. Ein besonders wichtiges sozial- und familienpolitisches Ziel ist es, der Tiroler Bevölkerung bedarfsgerechten, leistbaren und qualitätsvollen Wohnraum zur Verfügung zu stellen.


Die Wohnbauförderung bietet dazu verschiedene Förderungsmöglichkeiten in Form von Krediten, Zuschüssen oder Beihilfen an, die das Grundbedürfnis Wohnen für die Tiroler Bevölkerung leistbar oder leichter leistbar machen.

Aktuelle Informationen

  • Informationstour durch die Bezirke - jeweils um 18:30 Uhr
    • Bezirk Imst: 26. April 2019, Gemeindesaal Tarrenz, Seminarraum
    • Bezirk Landeck: 6. Mai 2019, Bezirkshauptmannschaft Landeck, Sitzungssaal
    • Bezirk Kufstein: 15. Mai 2019, Sozialzentrum "mitanond", Biochemiestraße 23, Kundl
    • Bezirk Schwaz: 28. Mai 2019, SZentrum, Schwaz
    • Bezirk Reutte: 13. Juni 2019, Veranstaltungszentrum Breitenwang
    • Die Veranstaltungen für die Bezirke Innsbruck Land und Innsbruck werden im Herbst abgehalten und die Termine frühzeitig bekannt gegeben.
  • Die Landesregierung hat in ihrer Sitzung am 27.11.2018 die Verlängerung der Sanierungsoffensive um ein Jahr (bis 31.12.2019) beschlossen.
  • Aktuelle Fibeln Neubau und Sanierung.

Video Player

Neubau
Sanierung
Erwerb
Beihilfe
Einreichstellen
Service